den Bogen überspannen


den Bogen überspannen
(etw. auf die Spitze treiben, zu hohe Forderungen stellen)
перегнуть палку в чем-л.

Wenn die Herzen und Hirne der Politiker nicht anders zu erweichen sind, muss es eben wieder jeden Montag eine Demonstration geben. Vielleicht wird denen in Bonn dann klar, dass wenn sie den Bogen überspannen, ihnen dasselbe passieren kann wie den alten SED-Bonzen. (BZ. 1991)


Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "den Bogen überspannen" в других словарях:

  • Den Bogen überspannen —   Das Bild des Bogens bezieht sich auf das Sportgerät zum Bogenschießen, dessen Sehne reißt, wenn man sie zu stark spannt. Wir gebrauchen die Wendung in der Bedeutung »etwas auf die Spitze treiben und dadurch in seiner Wirkung beeinträchtigen;… …   Universal-Lexikon

  • Bogen — Den Bogen überspannen: eine Sache zu weit treiben, ist wahrscheinlich abgeleitet von dem Sprichwort ›Allzu straff gespannt, zerspringt der Bogen‹, oder: ›Wenn man den Bogen überspannt, bricht er‹, das schon im Altertum bekannt war; bei Plutarch:… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Überspannen — Überspannen, verb. reg. 1. Ǘberspannen, ich spanne über, übergespannt, über zu spannen, über etwas spannen, mit Verschweigung dieses Etwas. Ein Tuch überspannen, über den Rahmen. 2. Überspánnen, ich überspanne, überspannt, zu überspannen. 1) Mit… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bogen — 1. Aus schlaffem Bogen fliegt kein Pfeil. Holl.: Slappe bogen zijn krachteloos. (Harrebomée, I, 76.) 2. Den Bogen bricht Spannen und Nachlassen den Zorn. – Körte, 670. 3. Der Bogen ist gespannt, aber der Pfeil ist noch im Köcher. Holl.: De boog… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Bogen — Bo̲·gen1 der; s, / Bö·gen; 1 ein Teil einer nicht geraden Linie ≈ Biegung, Kurve: Der Fluss / Weg macht/ beschreibt einen Bogen; etwas in hohem Bogen werfen; in großem Bogen um etwas herumfahren 2 ein Stück Mauer in der Form eines Bogens (1), das …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bogen — Kurve; gekrümmte Linie; Papier; Blatt; Papierblatt * * * Bo|gen [ bo:gn̩], der; s, , bes. südd., österr. und schweiz. auch: Bögen [ bø:gn̩]: 1. gekrümmte, gebogene Linie: der Fluss fließt im Bogen um die Stadt. Syn.: ↑ Biegung, ↑ …   Universal-Lexikon

  • überspannen — umfassen; beinhalten * * * über|spạn|nen 〈V. tr.; hat〉 1. zu sehr, zu stark spannen 2. etwas mit etwas überspannen etwas mit einem gespannten Stoff bedecken, einen Stoff darüberspannen ● du hast den Bogen total überspannt 〈fig.〉 du bist viel zu… …   Universal-Lexikon

  • überspannen — über|spạn|nen; ich habe den Bogen überspannt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bogen [2] — Bogen (Bogenträger) heißen in der Ingenieurmechanik solche ebene Träger, bei denen durch Laden nicht nur vertikale Stützenreaktionen wie bei Balken, sondern auch horizontale Stützenreaktionen entstehen. Einfache Bogen erstrecken sich über eine… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Allzu straff gespannt, zerspringt der Bogen —   In Schillers Drama »Wilhelm Tell« (III, 3) geht diesem bekannten Bild vom allzu straff gespannten Bogen eine direkte, gewissermaßen interpretierende Aussage voraus, die aber im Allgemeinen nicht mitzitiert wird. Die Stelle lautet: »Zu weit… …   Universal-Lexikon

  • Alter schützt vor Torheit nicht — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.